Menschen stärken Menschen

Hilfe bei der Suche nach Arbeit, Unterstützung beim Lernen der Sprache oder das Kennenlernen kultureller Umgangsformen: Zu zweit gelingt, was allein nur schwer möglich ist. Das bundesweite Programm „Menschen stärken Menschen“ setzt deshalb auf das Miteinander. Mehr als 750 Patenschaften zwischen Neuankommenden und hier lebenden Ehrenamtlichen hat TANG seit 2016 bereits vermittelt. In diesem Jahr werden weitere Patenschaften hinzukommen.

Weil Integration mehr als der Gang zum Arbeitsamt oder der Besuch eines Sprachkurses ist, wird mit dem Patenschaftsprogramm  „Menschen stärken Menschen“ die Grundlage für dauerhafte und persönliche Begegnungen geschaffen.

Das Projekt „Menschen stärken Menschen“ wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert.

Projektmitarbeiter des Patenschaftsprojektes „Menschen stärken Menschen“

Manal Celebioglu, Projektkoordinatorin, E-Mail: m.celebioglu@tang-ev.de

Mahmoud Attia, Projektkoordinator, E-Mail: mahmoud.attia@tang-ev.de